Archiv des Autors: A. Meusel

JTFO / JTFP Herbstfinale 2017 in Berlin

Hautnahe Unterstützung durch Staatssekretär Dr. Lösel

FAKTEN

Vom 17. – 21.09.2017 wurden in einer gemeinsamen Veranstaltung die Bundessieger in den JTFO-Sportarten Beachvolleyball, Fußball, Golf, Hockey, Judo, Leichtathletik, Rudern, Schwimmen, Tennis und Triathlon sowie in den JTFP-Sportarten Fußball, Leichtathletik und Schwimmen ermittelt.

Für Hessen waren diesmal 32 Schulteams aus 21 Schulen in den verschiedenen Wettkampfklassen am Start, die sich über Kreis-, Regional- und Landesentscheide weiterlesen >>>

Ergebnisse des JTFO/JTFP-Herbstfinales 2017 vom 17. bis 21. September in Berlin

In einer gemeinsamen Veranstaltung sind die Bundessieger in den JTFO-Sportarten Beach-Volleyball, Fußball, Golf, Hockey, Judo, Leichtathletik, Rudern, Schwimmen, Tennis und Triathlon sowie in den JTFP-Sportarten Fußball, Leichtathletik und Schwimmen ermittelt worden.

Die genauen Platzierungen der hessischen Teams im Überblick:

weiterlesen >>>

1x Gold, 1x Silber und viele A-Final-Teilnahmen für die hessischen Ruderer

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Starke Leistungen für die hessischen Rudermannschaften beim Bundesfinale. In sieben von acht Rennen konnte das A-Finale erreicht werden. Die der Mädchen-Gigdoppelvierer mit Steuerfrau der Karl-Rehbein-Schule holte den Bundessieg, die Gotheschule aus Wetzlar kann über Silber jubeln. Die Rennberichte im Einzelnen:

http://www.srvbhessen.de

Die Elly-Heuss-Schule Wiesbaden hat mit zwei Mannschaften am Schüler-Achter-Cup und Schülerinnen-Achter-Cup 2017 der deutschen… weiterlesen >>>

Bundesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ und die Schulmannschaft der IKS war dabei

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vom 17. bis 21.09.2017 fand in Berlin der Bundesentscheid von JtfO statt, an dem die Jungenmannschaft der IKS als Landessieger Hessen in der Wettkampfklasse III (Jg. 2002-2005) teilgenommen hat.

Gut gelaunt startete das Team mit Coach Alexandra Görner (Jugendwartin des JC Rüsselsheim) am Sonntag früh um 7:30 Uhr vom Bahnhof Rüsselsheim in Richtung Berlin. Der Lehrertrainer der IKS, A. Esper, war zu diesem Zeitpunkt noch als Trainer bei der Europameisterschaft und konnte daher erst… weiterlesen >>>

Goethe-Fußballer beim Bundesfinale in Berlin

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Beim diesjährigen Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia in Berlin gingen die Fußballer des Goethe-Gymnasiums Kassel als Hessenmeister an den Start. In der Wettkampfklasse II (Jahrgang 2001/2002) bekamen sie schwere Vorrundengegner zugelost.

Gleich das erste Spiel fand gegen die Eliteschule des Fußballs aus München statt. Dem späteren Bundessieger boten die Kasseler Jungs lange Paroli, mussten sich aber dennoch  verdient mit 0:2 geschlagen geben. Schlimmer als… weiterlesen >>>

Erfolge der Fußballerinnen bei den Bundesentscheiden im Wettbewerb JtfO

Berlin und Bad Blankenburg immer eine Reise wert!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In diesem Jahr waren wir zum ersten Mal mit allen drei Wettkampfklassen (WK II, III, IV) für die Bundesentscheide im Wettbewerb JtfO qualifiziert.

Dabei erzielten unsere Fußballerinnen starke Ergebnisse. Unsere jüngsten der WK IV (Jahrgänge 2005-2007) konnten in der Sportschule Bad Blankenburg ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Im Finale besiegten unsere „Kleinen“ die Schule aus der Hauptstadt sogar mit… weiterlesen >>>

Zwei Leichtathletikwochenenden und zwei neue Deutsche Meister!

… sowie ganz viele weitere Medaillen für die Leichtathleten der Carl-von-Weinberg-Schule in Frankfurt …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jenna Fee Feyerabend holte im Hochsprung den Deutschen Meistertitel mit übersprungenen 1.80m und war damit eine „eigene Liga“ innerhalb der Hochspringerinnen bei den Deutschen Meisterschaften der U16 in Bremen. Außerdem sicherte sich die junge Leichtathletin im 80m-Hürdensprint noch die Bronzemedaille.

Auch Gold holte sich Antonia Dellert über 100m. Mit der … weiterlesen >>>