Archiv der Kategorie: Aus Verein und SSZ

Vier CvWler beim DLV-Talent Camp…

Videoquelle: Youtube

Mit Jenna Fee Feyerabend, Antonia Dellert und Max Grabosch wurden gleich drei der erfolgreichen Leichtathleten (Nachwuchsbundeskader – NK2) der Carl-von-Weinberg-Schule (Eliteschule des Sports Frankfurt) zum viertägigen Talent Camp des Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV) ins Bundesleistungszentrum Kienbaum eingeladen. Die besten Jugendlichen Deutschlands hatten gemeinsame Workshops, Training mit Bundestrainern, Tests sowie Teambildungsmaßnahmen. Der zuständige Lehrertrainer… weiterlesen >>>

Sportförderung an der Carl-von-Weinberg-Schule

Viele erfolgreiche Leichtathleten besuchen eine Sportschule bzw. haben an einer solchen Schule ihren Abschluss gemacht. Hilfestellung bei der Beantwortung der Frage, ob eine Sportschule für einen Athleten eine Option ist, gibt Dominic Ullrich, Lehrertrainer an der Carl-von-Weinberg-Schule, indem er (im Heft „leichtathletiktraining“; 2+3/18; S. 52-55; unten als pdf-Download) die Abläufe an einer Sportschule beschreibt.

Am Beispiel der Frankfurter Eliteschule des Sports zeigt der Vorsitzende … weiterlesen >>>

Elly-Heuss-Schule holt Bundessieg im Volleyball der WK IV

 

Die EHS-Schulmannschaft der WK IV (Jg. 2004) gewinnt beim Bundesfinale vom 20. bis 23.11.2017 in Bad Blankenburg sensationell die Goldmedaille und ist Bundessieger 2017.

In der thüringischen Landessportschule spielten die jeweils 16 Landessieger der Mädchen und Jungen ihre Deutschen Meister 2017 aus. Die EHS-Volleyballerinnen des Jahrgangs 2004 (Sportklasse 7a) vertraten dabei, Dank der Unterstützung durch den Förderverein der EHS und das Hessische Kultusministerium, die hessischen Farben bei den Mädchen.… weiterlesen >>>

Zwei Leichtathletikwochenenden und zwei neue Deutsche Meister!

… sowie ganz viele weitere Medaillen für die Leichtathleten der Carl-von-Weinberg-Schule in Frankfurt …

Jenna Fee Feyerabend holte im Hochsprung den Deutschen Meistertitel mit übersprungenen 1.80m und war damit eine „eigene Liga“ innerhalb der Hochspringerinnen bei den Deutschen Meisterschaften der U16 in Bremen. Außerdem sicherte sich die junge Leichtathletin im 80m-Hürdensprint noch die Bronzemedaille.

Auch Gold holte sich Antonia Dellert über 100m. Mit der Zeit von 11.99 Sek konnte sie mit deutlichem… weiterlesen >>>

29 Grundschulen zu Gast in Reichelsheim beim „Sepp-Herberger-Tag“

Wie in jedem Jahr luden die Schulsport-Koordinatoren des Wetteraukreises unter Leitung von Stefan Raschka zum Fußballfest der Grundschulen. Bereits zum 10. Mal fand das Turnier in Reichelsheim statt. Wurde in früheren Jahren noch an zwei Terminen und später in Reichelsheim und Echzell gleichzeitig gespielt, trifft man sich seit nun fünf Jahren gemeinsam in Reichelsheim zum Wettstreit. In diesem Jahr hatten 30 Grundschulen gemeldet,  von denen lediglich eine die Turnierteilnahme kurzfristig absagen musste. … weiterlesen >>>