Schlagwort-Archive: 015_Frühjahrsfinale

JTFO/JTFP Frühjahrsfinale in Berlin

Auch GdL-Streik konnte die hessischen Teams nicht stoppen

Stresstest mit Bravour bestanden! Trotz widriger Bedingungen trafen alle hessischen Schulmannschaften wohlbehalten und pünktlich in Berlin ein.
Beim Empfang der Mannschaften – diesmal leider nicht in der hessischen Landesvertretung, sondern im Restaurant „Wandel“ im Senatsgebäude der Berliner Kollegen – genossen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Betreuern durchaus entspannt den Begrüßungsabend, um dann am nächsten Tag … weiterlesen >>>

Rollstuhlbasketball der Erich Kästner-Schule

Talentfördergruppe Rollstuhlbasketball der Erich Kästner-Schule Langen im Bundesfinale 2015 in Berlin

Team und Betreuer der Rollstuhlbasketballmannschaft der Erich Kästner-Schule, Langen

Team und Betreuer der Rollstuhlbasketballmannschaft der Erich Kästner-Schule, Langen

Wie alle Mannschaften die zum Bundesfinale nach Berlin wollten, waren auch wir vom Streik der Lokführer der DB betroffen. Doch mit viel Improvisationsgeschick kamen Rollstuhlfahrer und Läufer des Teams mit ihren Betreuern nach Berlin.Rollstuhlbasketball Erich-Kästner-Schule Langen
Der erste Höhepunkt war der Empfang… weiterlesen >>>

GBG erreicht beim Bundesfinale Platz 7

015_09_Georg-Buechner-GymnasiumBadminton-Schulmannschaft des GBG

Trotz Bahnstreik reiste die Schulmannschaft des Georg-Büchner-Gymnasiums mit der Sportlehrerin Sigrid Güse am 5. Mai 2015 zum Bundesfinale nach Berlin. Die Veranstaltung startete am Anreisetag mit dem Empfang aller Hessischen Schulmannschaften in der Berliner Landesvertretung. Die Schülerinnen und Schüler stellten sich als „newcomer“ bei diesem Wettbewerb vor und erreichten gleich am ersten Spieltag, dem 6. Mai 2015 das Viertelfinale.

Die Schulmannschaft gewann gegen… weiterlesen >>>

Carl-von-Weinberg-Schule behauptet Vormachtstellung im Tischtennis

Einmal Gold und zweimal Silber beim Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia Carl-von-Weinberg-Schule

015_09_Tischtennis-CvW_Team_WKIIIBeim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ (JtfO) in Berlin holte die Carl-von-Weinberg-Schule in diesem Jahr einen Titel an den Main. Mit dem Sieg in der Wettkampfklasse (WK) III der Jungen (Jahrgänge 2000 – 2003), sowie zweimal Silber bei den Mädchen und Jungen der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 1998 – 2001) knüpfte man fast nahtlos an das Ergebnis aus dem Vorjahr an.

Mit der Jungen-Mannschaft… weiterlesen >>>

Platz 2 und 4 für MTS Hofheim

015_09_mts_volleyballVolleyballer der MTS Hofheim erobern Berlin beim JtfO Bundesfinale mit Platz 2 und 4

Erstmals hatten sich beide männlichen Volleyballteams der Main-Taunus-Schule für das Bundesfinale der besten 16 Schulmannschaften in Berlin qualifiziert. Die durch den Bahnstreik kurzfristig auf der Kippe stehende Veranstaltung mit über 3000 Schülern konnte dann doch nahezu reibungslos über die Bühne gebracht werden. Erwartungsfroh die einen, der jüngere Jahrgang der Wettkampfklasse III, und etwas unsicher die anderen (Wettkampfklasse… weiterlesen >>>

Gesamtschule Schwingbach wird Sechster

Handballbundesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“

015_09_Gesamtschule_SchwingbachSchwingbachschule wird 6. Im Bundesfinale – bestes hessisches Handballteam Das Handballmärchen der Schwingbachschule geht weiter. Mit dem Hessenmeistertitel in der Tasche reiste das Team vom 5.5. bis 9.5. nach Berlin, um sich mit den anderen Bundesländersiegern zu messen. Und das mit Erfolg, denn man kehrte mit der Urkunde über den erreichten sechsten Platz zurück nach Hause.

Und dieser Platz musste hart erkämpft werden. Bereits im … weiterlesen >>>