1x Gold, 1x Silber und viele A-Final-Teilnahmen für die hessischen Ruderer

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Starke Leistungen für die hessischen Rudermannschaften beim Bundesfinale. In sieben von acht Rennen konnte das A-Finale erreicht werden. Die der Mädchen-Gigdoppelvierer mit Steuerfrau der Karl-Rehbein-Schule holte den Bundessieg, die Gotheschule aus Wetzlar kann über Silber jubeln. Die Rennberichte im Einzelnen:

http://www.srvbhessen.de

Die Elly-Heuss-Schule Wiesbaden hat mit zwei Mannschaften am Schüler-Achter-Cup und Schülerinnen-Achter-Cup 2017 der deutschen Ruderjugend teilgenommen, der ebenfalls auf der Regattastrecke in Grünau im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia ausgefahren wurde.

https://schulrudern-in-wiesbaden.jimdo.com/

https://schulrudern-in-wiesbaden.jimdo.com/nachrichten-und-berichte/jtfo-bundesfinale-2017-s8-cup/

https://rgwb.de/aktuelles-einzeln.php?aid=543